Säure-Basen-Haushalt

Der Säure-Basen-Haushalt beschreibt alle Mechanismen, die das Verhältnis zwischen Säuren und Basen im menschlichen Organismus regulieren. Verlagert sich das Säure-Basen-Verhältnis in eine saure Richtung, spricht man von einer Übersäuerung.

Unsere heutige Ernährungs- und Lebensweise überhäuft unseren Organismus mit Säuren.

So kommt es mit der Zeit zur Übersäuerung der Körperflüssigkeiten, des Bindegewebes und schließlich der Zellen selbst. Ist der Säure-Basen-Haushalt aus dem Gleichgewicht geraten, kann dieser mit einer Basenkur wieder ins Lot gebracht werden.